Montag, 20 Mai 2019 08:33

Auf dem Weg zu einem Bestseller

geschrieben von

Dr. Philipp Kratz widmet sich nicht nur mit Herz und Seele der Erforschung und Meisterung körperlicher Herausforderungen auf dem Gebiet des traditionellen Karate-Do,

Nur noch wenige werden wahrscheinlich noch etwas mit seinem Namen anfangen können. Tanaka Sensei war in jungen Jahren einer der weltbesten Karateka im Kumite. Neben Kagawa, Mori und anderen japanischen Instruktoren, verkörpert er eine Wettkampf-Elite und Ära der JKA, die bis heute legendär ist und auf viele, vor allem ältere Generationen eine ganz besondere Faszination ausübt. Wer mehr über den Schöpfer der Budoweisheit "Mukin Shori = Erfolg kennt keine Abkürzung" erfahren möchte, sollte den folgenden Lehrgangs-Bericht lesen, den der Autor Anton Salat über diese außergewöhnliche Persönlichkeit anlässlich des Lehrgangs in Kappel verfasst hat.

Der Lehrgangsbericht wurde auf der DJKB-Seite veröffentlicht und ist über folgenden Link aufrufbar.

Einen Bericht und Bilder wurden außerdem in der Badischen-Zeitung veröffentlicht.

 

 

 

 

 

Samstag, 06 April 2019 07:48

Jung bleiben mit Karate

geschrieben von

Am 23. März 2019 wurde unter dem Motto "Tage der älteren Generation" der folgende Artikel "Studie belegt: Karate ist ideales Senioren-Training" in der Offenbach-Post Online veröffentlicht.

Wer hätte gedacht, dass Karate ein toller Seniorensport ist? Tatsächlich kann angepasstes Karate-Training in jedem Alter durchgeführt werden. Als Körper- und Kampfkunst ist es ideales Ganzkörpertraining und lässt sich an so gut wie jede körperliche Befindlichkeit anpassen. Der Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung werden ebenso trainiert wie Atmung und Gleichgewicht. Zudem bekommt das Gehirn durch das Erlernen längerer und teilweise komplizierter Bewegungsabfolgen ordentlich was zu tun. Wie gut das Karate-Training gerade für ältere Menschen ist, bewies bereits vor einiger Zeit schon eine Studie der Universität Regensburg.

Freitag, 05 April 2019 06:23

EM-Gold für Jonathan Horne

geschrieben von

Jonathan Horne ist seiner Favoritenrolle bei der 54. Karate-EM gerecht geworden und hat im spanischen Guadalajara die Goldmedaille gewonnen. Der amtierende Weltmeister aus Kaiserslautern setzte sich bei den kontinentalen Titelkämpfen gegen seine vier Vorrundengegner durch und traf im Halbfinale gegen einen Kontrahenten aus Aserbaidschan, gegen den er in der Verlängerung durch Kampfrichter-Entscheid mit 4:1 gewann. Im anschließenden Finale überraschte er seinen Finalgegner aus Serbien einmal mehr mit einem spektakulären Ura-Mawashi-Geri und entschied die Begegnung mit 4:1 klar für sich. Nach dem großartigen WM-Erfolg im Vorjahr konnte er damit nun auch den Titel des Europameisters erringen.

Seinen grandiosen Siegtreffer könnt ihr euch auf Facebook anschauen.

Herzlichen Glückwunsch an diesen Ausnahmeathleten!

 

 

 

Samstag, 23 März 2019 16:06

Immer in Bewegung - Sportskanonen in Wiesbaden

geschrieben von

Das ESWE Kundenmagazin Vis-a-Vis, das als Postwurfsendung an Wiesbadener Haushalte mit einer Auflage von über 125.000 Druckexemplaren verteilt wird, hat sich in seiner aktuellsten Ausgabe mit der Wiesbadener Sport- und Vereinslandschaft beschäftigt und u.a. die Sportart Karate und unser Dojo ausgewählt, um das bunte, abwechslungsreiche und manchmal auch außerhalb der öffentlichen Wahrnehmung liegende Sportangebot der hessischen Landeshauptstadt vorzustellen.

Wer die Ausgabe noch nicht hat, kann den aus unserer Sicht sehr gelungenen Beitrag hier nachlesen. Der Beitrag fängt auf Seite 5 wie folgt an:

Volle Körperbeherrschung. Während Badminton noch einen Schläger als Sportgerät braucht, benötigt der Karatesportler nicht.....

Samstag, 16 Februar 2019 13:52

Neuer Anfängerkurs für Kinder ab 8 Jahren ab 27. Februar

geschrieben von

Am Mittwoch, den 27. Februar 2019 beginnt wieder ein 10-wöchiger Karate-Anfängerkurs für Kinder ab 8 Jahren. In den Kurseinheiten, die immer mittwochs von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr stattfinden, werden Grundlagen des traditionellen Shotokan-Karate vermittelt. Mit einfachen Übungen und einer erläuternden Karatefibel wird den Kindern das Mitmachen und Erlernen leicht gemacht.  

Wir wünschen allen Kindern, die in bequemer Sportbekleidung an den Übungsstunden teilnehmen können, viel Freude und Spaß an den einführenden Karatestunden.

Am vergangenen Wochenende wurden in Maintal die Hessenmeisterschaften für Jugendliche, Junioren, U21 und Leistungsklasse ausgetragen. Der Hessische Rundfunk (HR) war mit einem Kamerateam bei den Wettkämpfen dabei und hat in der Hessenschau einen Beitrag über Karate als Leistungssport ausgestrahlt. Wer den Beitrag nicht sehen konnte, hat über folgenden Link nochmal die Gelegenheit dazu:

https://www.hessenschau.de/sport/heimspiel-videos/karate-hessenmeisterschaften-in-maintal,video-84336.html

 

 

Sonntag, 02 Dezember 2018 14:11

Highlights der Karate-WM in Madrid auf Sport1

geschrieben von

Ein Zusammenschnitt mit den spektakulärsten Szenen der erfolgreichsten deutschen WM-Teilnehmer, Kommentare, Interviews und Emotionen (und leider ein bisschen viel Werbung zwischendurch) sowie Aufnahmen von der Gala-Veranstaltung „Karate-Award“ findet ihr auf dem Sportsender Sport1.

Samstag, 17 November 2018 11:45

Neuer Karate-Weltmeister made in germany

geschrieben von

Neuer Karate-Weltmeister made in germany - Jonathan Horne

Sonntag, 04 November 2018 15:24

24. Karate-WM in Madrid

geschrieben von

Vom 6. bis 11. November 2018 finden in Madrid die 24. WKF-Weltmeisterschaften mit den besten Karatesportlern aus 140 Ländern statt.

Seite 1 von 11

image

image

image