%PM, %29. %693 %2012 %17:%Aug

Roter Teppich für Wiesbadener Sporterfolge

geschrieben von

Die erfolgreichsten Sportler und Sportlerinnen aus Wiesbaden wurden gestern auf dem Jagdschloss Platte von Oberbürgermeister Dr. Müller geehrt. Darunter auch Sarah und Metehan, die sich im vergangenen Jahr neben mehreren überregionalen Titeln auch die Vize-Deutsche Meisterschaft in Köln bzw. Blumberg sichern konnten. Allround-Kampfsportler Peter Morgner (Judo, Ju-Jutsu, Karate) wurde als Ju-Jutsu-Weltmeister des vergangenen Jahres in Kolumbien mit einem Sonderpreis geehrt. Prominenteste Vertreterin aus dem Bereich des Spitzensports war Schwimmerin Jenny Mensing vom SC Wiesbaden, die als amtierende Europameisterin und Olympia-Teilnehmerin mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet wurde. Durchs Programm führte Moderator Werner Schäfer, Leiter des Olympiastützpunkts Hessen.

Wir freuen uns sehr, dass nach 2010 wieder zwei Sportler aus unserem Dojo an der Sportlerehrung teilgenommen haben und beglückwünschen Sarah und Metehan (und natürlich auch Peter;-) zu dieser besonderen Anerkennung durch die Stadt Wiesbaden. 

{pdf}http://karatedojowiesbaden.de/images/pdf/2012/sportlerehrung_2012.pdf|height:460{/pdf}

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

image

image

image