Samstag, 27 Oktober 2012 15:00

Renovierungsarbeiten während der Trainingspause

geschrieben von

Liebe Dojo-Mitglieder,

die Trainingspause nähert sich so langsam aber sicher ihrem Ende. Wie wir die trainingsfreie Zeit überbrückt haben?

Sonntag, 07 Oktober 2012 07:00

Shobu Ippon Cup in Darmstadt

geschrieben von

Nicht ganz so viel Glück wie im Vorjahr hatten wir am vergangenen Wochenende auf dem Shobu-Ippon-Cup in Darmstadt. Acht Kinder und Jugendliche und ein Erwachsener aus unserem Dojo haben an dieser traditionsreichen Wettkampfveranstaltung teilgenommen und mit insgesamt drei Platzierungen ein zufriedenstellendes Ergebnis erreicht.

Freitag, 28 September 2012 07:00

Wiederwahl des Vorstandes auf der Mitgliederversammlung

geschrieben von

Liebe Dojo-Mitglieder,

am Mittwoch, den 26.09.2012 fand in unserem Dojo die diesjährige Mitgliederversammlung statt, die erfreulich gut besucht war. Passend zur Jahreszeit waren Zwiebelkuchen und Federweißer aufgetischt worden, um die anwesenden Mitglieder auf einen themenreichen Abend einzustimmen.

Mittwoch, 29 August 2012 17:38

Roter Teppich für Wiesbadener Sporterfolge

geschrieben von

Die erfolgreichsten Sportler und Sportlerinnen aus Wiesbaden wurden gestern auf dem Jagdschloss Platte von Oberbürgermeister Dr. Müller geehrt. Darunter auch Sarah und Metehan, die sich im vergangenen Jahr neben mehreren überregionalen Titeln auch die Vize-Deutsche Meisterschaft in Köln bzw. Blumberg sichern konnten. Allround-Kampfsportler Peter Morgner (Judo, Ju-Jutsu, Karate) wurde als Ju-Jutsu-Weltmeister des vergangenen Jahres in Kolumbien mit einem Sonderpreis geehrt. Prominenteste Vertreterin aus dem Bereich des Spitzensports war Schwimmerin Jenny Mensing vom SC Wiesbaden, die als amtierende Europameisterin und Olympia-Teilnehmerin mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet wurde. Durchs Programm führte Moderator Werner Schäfer, Leiter des Olympiastützpunkts Hessen.

Wir freuen uns sehr, dass nach 2010 wieder zwei Sportler aus unserem Dojo an der Sportlerehrung teilgenommen haben und beglückwünschen Sarah und Metehan (und natürlich auch Peter;-) zu dieser besonderen Anerkennung durch die Stadt Wiesbaden. 

{pdf}http://karatedojowiesbaden.de/images/pdf/2012/sportlerehrung_2012.pdf|height:460{/pdf}

Freitag, 24 August 2012 07:00

Einführung eines Forums

geschrieben von

Liebe Dojo-Mitglieder,

seit einigen Tagen steht euch auf unserer Homepage ein Forum zur Verfügung. Allerdings nur Dojo-Mitgliedern, die sich auf unserer Homepage angemeldet haben und berechtigt wurden.

Die Einrichtung eines Forums war angeregt worden, um unsere interne Kommunikation zu verbessern und beispielsweise Termine früh genug bekanntzugeben.

Montag, 20 August 2012 07:00

Dojo-Jubiläumsfeier

geschrieben von

Liebe Dojo-Mitglieder, liebe Eltern, liebe Freunde,

ein herzliches Dankeschön an alle, die uns anlässlich unseres 5-jährigen Dojo-Jubiläums mit Blumen, Karten und anderen kleinen Aufmerksamkeiten beglückwünscht haben.

Samstag, 28 Juli 2012 16:18

Wiesbadener Tagblatt, 28.07.2012

geschrieben von

anläßlich unseres 5jährigen Vereinsjubiläums  erschien heute der Artikel "Wer den Erfolg will, muss täglich trainieren" im Wiesbadener Tagblatt.

{pdf}http://karatedojowiesbaden.de/images/presse/2012/2012-07-28_wiesbadener_tagblatt-_wer_den_erfolg_will-muss-taeglich_trainieren.pdf|height:460{/pdf}

Montag, 04 Juni 2012 07:00

Talha Sari und Metehan Ay in Bad König erfolgreich

geschrieben von

Erfreulich gut abgeschnitten haben zwei junge Nachwuchskämpfer aus unserem Dojo am vergangenen Wochenende auf dem 6. Shihan Ochi Cup in Bad König: der erst 8-jährige Talha Sari setzte sich sowohl in Kata als auch im Kihon-Ippon-Kumite durch und belegte jeweils den 1. Platz . Metehan Ay schied leider in Kata bei den 9 - 11 Jährigen in der ersten Runde aus, dominierte aber dafür im Kihon-Ippon-Kumite und landete souverän auf Platz 1. Bilder folgen in Kürze.

Herzlichen Glückwunsch!

Donnerstag, 31 Mai 2012 00:00

Trainingswochenende mit unseren Karate-Kids in Remagen

geschrieben von

Am 26. Mai war es soweit! Wir freuten uns schon lange auf das gemeinsame Trainingswochenende mit unseren Karatefreunden aus Remagen und nun sollte es endlich losgehen. Um 09.00 Uhr trafen wir uns zur Abfahrt im Hof unseres Dojos. Erfreulicherweise fuhren noch zwei Jungs aus Hiltrud's Dojo mit, so dass ein mit aufgeregten Karatekindern voll besetzter 9-Sitzer und unser Kombi um 9.15 Uhr in Richtung Remagen starten konnte. Bei herrlichem Sonnenschein und angenehm sommerlichen Temperaturen trafen wir nach einer sehr kurzweiligen Fahrt von anderthalb Stunden in der Sporthalle der St. Martin Grundschule in Remagen ein.

Dienstag, 29 Mai 2012 14:52

Man höre, lies und staune!

geschrieben von

Für diejenigen, die sich auch literaturmäßig mit Karate befassen: ab 4. Juni kommt Masters III in den Handel. Karate-Pioniere und Persönlichkeiten der deutschen Karate-Landschaft stehen als Interviewpartner Rede und Antwort und vermitteln mit Ihren teilweise biographischen Schilderungen Eindrücke und Erfahrungen aus mehreren Jahrzehnten Karate in Deutschland. Ganz besonders freue ich mich, dass auch mein Lehrer Bernd Hinschberger als Interviewpartner zur Verfügung steht. Bernd ist eine der Leitfiguren des deutschen JKA-geprägten Karate und seit seinem gesundheitlichen Rücktritt vor zwei Jahren Ehrenpräsident des DJKB. Das Buch wird herausgegeben bei Schlatt-Books und kostet 29,50 Euro.

Seite 9 von 11

image

image

image