Das am nördlichen Zipfel des Odenwaldes unweit von Darmstadt gelegene Dieburg war am vergangenen Sonntag Austragungsort der diesjährigen Mitteldeutschen Meisterschaft des DJKB. Mehr als 250 Karatesportler verschiedener Altersklassen fanden sich in der Schloßgartenhalle ein, um nach den Regeln der JKA die Titelträger in den jeweiligen Einzel- und Mannschaftsdisziplinen zu ermitteln.

Auch unser Dojo war mit mehreren Teilnehmern vertreten und hat mit dem Titelgewinn in zwei Disziplinen einen erfolgreichen Start in die neue Wettkampfsaison hingelegt.

Sonntag, 10 Oktober 2010 23:54

Karate der Extra-Klasse im rheinhessischen Selztal

geschrieben von

Am zweiten Oktober-Wochenende war der mehrfache Kata-Weltmeister Julian Chees (5. Dan) aus Würzburg zu Gast beim Karate Dojo Bushido Selztal eV.

Bereits zum zweiten Mal ist es dem erst vor 2 Jahren gegründeten Verein unter der Leitung von Gerd Thielmann (3. Dan) gelungen, einen hochkarätigen Karateka in die rheinhessische Weingemeinde Stadecken-Elsheim zu holen und einem hochmotivierten Teilnehmerkreis Karatelehrstunden auf allerhöchstem Niveau zu präsentieren.

Auch Mitglieder aus unserem Dojo ließen es sich nicht nehmen, das herrlich sonnige Oktober-Wochenende damit zu verbringen, sich auf einzigartige Weise von den Techniken des gebürtigen Philippinen und seinen anschaulichen Erklärungen inspirieren zu lassen.

Seite 10 von 10

image

image

image